Ausflugsziele rund um Pichlarn

Kultur erleben

Weltkulturerbe hautnah

Geschichte und Tradition vereinen sich im Ennstal und im angrenzenden Ausseerland-Salzkammergut.

Auf den Spuren von frühem Bergbau, alten Adelsgeschlechtern und kirchlicher Macht können Urlauber eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit der Region machen. Besichtigen Sie das Landschaftsmuseum in Schloss Trautenfels, die über dem Eingang zum Ennstal thronende Burg Strechau, das Stift Admont mit der größten Klosterbibliothek der Welt oder besuchen Sie den weltberühmten Ort Hallstatt mit seiner unglaublichen 4000-jährigen Geschichte.

Malerische Ausflugsziele

Wenn Sie Ihren Urlaub im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn verbringen, profitieren von der Vielfalt an Möglichkeiten in den Regionen, die unser schönes Schloss umgeben.

Entdecken Sie Weltkulturerbe und beeindruckende Bauten eingebettet in eine der wohl schönsten Landschaften Europas.

Der Stoff aus dem die Träume sind
unvergessliche Eindrücke sammeln

Hallstatt

Foto: Rudi Kain Photografie

Hallstatt

Nur 50 Autominuten entfernt liegt das Unesco Weltkulturerbe Hallstatt.

Die einzigartige Bauweise und die 4000-jährige Geschichte machen den Ort am Hallstättersee zu einem sehenswerten Ausflugsziel für Jung und Alt.

Foto: TV Stainach-Pürgg

Advent auf der Pürgg

An den ersten zwei Adventwochenenden verwandeln sich der romantische Ort Pürgg in ein weihnachtliches „Kripperl“. Ein einzigartiger Adventmarkt zieht in die Häuser ein und verzaubert Jahr für Jahr seine Besucher.

Bad Ischl

Foto: Daniel Leitner

Bad Ischl

Eine Autostunde entfernt befindet sich die Kaiserstadt Bad Ischl. Dort haben Sie die Möglichkeit im Stadtzentrum zwischen Prunkbauten von Boutique zu Boutique zu schlendern und eine der berühmten Mehlspeisen der ehemaligen K. & K. Hofbäckerei Zauner zu genießen. Zudem stehen die Kaiservilla und der zugehörige Park für Besucher offen.

Stift Admont

Foto: Stift Admont

Stift Admont

Es besitzt die größte Klosterbibliothek der Welt und bereits Superstars wie Oprah Winfrey haben es in den letzten Jahren besucht: Das Benediktinerstift in Admont, nur 40 Autominuten entfernt.

Altaussee

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut, Tom Lamm

Altaussee

Die schmucke Ortschaft und der Altausseer See waren schon für zahlreiche Schriftsteller eine Quelle der Inspiration und sind ein ideales Ausflugsziel. Es besteht die Möglichkeit um den See zu spazieren. 30 Autominuten entfernt.

Burg Strechau

Foto: Burg Strechau

Burg Strechau

Die zweitgrößte Burg der Steiermark thront auf einem Felsen über der Stadt Rottenmann. Berühmt ist die Burganlage unter anderem daher, weil Erzherzog Johann und Anna Plochl dort heimlich ihre Hochzeit feiern wollten. Der Plan wurde vorerst aber vom Kaiser vereitelt. Die Burg ist 25 Autominuten entfernt, Führungen werden von Mai bis Oktober angeboten.