Wandern rund um Pichlarn

Genuss & Gipfelglück

3 Regionen Endloser Wandergenuss

Schritt für Schritt der Entspannung entgegengehen. Pure Schönheit im Blick haben. Und bemerken, wie die Gedanken zur Ruhe kommen. Rund um das IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn erstrecken sich herrliche Wander- und Trekkingwege! Auch herausfordernde Touren und Klettersteige halten die drei schönsten Regionen der Steiermark für Sie bereit.

Direkt vor der Haustüre Ihres 5-Sterne-Resorts lockt das steirische Ennstal mit seiner vielfältigen Natur. Für einen (Halb-)Tagesausflug bietet sich zum Beispiel die Planneralm an. Der dunkelblaue Plannersee auf knapp 1.800 Metern Seehöhe ist im Sommer ein beliebter Platz zum Baden. Die Gemeinde Donnersbach ist wiederum für ihre namensgebende Klamm bekannt. Malerisch schmiegt sich die Donnersbachklamm in die nördlichen Abfälle der Rottenmanner und Wölzer Tauern im Ennstal. Ein Spaziergang durch die wilde Schlucht ist ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst.

 

Gesäuse

Mit insgesamt 500 km Wanderwegen
in der Region

Schladming-Dachstein

Mit 3.000 Wandertouren verschiedener Länge
und zahlreichen Klettersteigen

Ausseerland-Salzkammergut

Mit zahlreichen Klettersteigen
und 79 Wandertouren verschiedener Länge

Ennstal, Schladming-Dachstein oder doch Ausseerland?

Wenn Sie Ihren Urlaub im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn verbringen, profitieren Sie auch von der Nähe zum Nationalpark Gesäuse in der Region Schladming-Dachstein und dem weltberühmten Ausseerland im steirischen Salzkammergut. Mehr als 3.000 verschiedene Wandertouren und Klettersteige finden Sie hier vor! Das sind zahlreiche Möglichkeiten, sowohl für Wander-Neulinge als auch geübte Bergsteiger.

Genusswandern über Stock & Stein, Gipfelglück erleben, abenteuerliche Schluchten durchstreifen und über die einzigartige Schönheit der Natur staunen. Willkommen im Wanderglück!

Atemberaubende Aussichten
& neue Perspektiven

Foto: TV Gröbmingerland

Friedenskircherl- schönster Platz Österreichs 2022

Länge: 2,37 km
Dauer: 1:07 h
Aufstieg: 257 m
Abstieg: 50 m

Entfernung zum Schloss: 35 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz am Stoderzinken, Steinerhaus

Foto: Christoph Lukas

Wanderung zur Grimminghütte und den Tressenstein

Länge: 7,85 km
Dauer: 3:00 h
Aufstieg: 525 m
Abstieg: 525 m

Entfernung zum Schloss: 8 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz bei Schloss Trautenfels

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut, Tom Lamm

6-Seen-Wanderung auf der Tauplitzalm

Länge: 16,03 km
Dauer: 5:00 h
Aufstieg: 493 m
Abstieg: 488 m

Entfernung zum Schloss: 36 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz Tauplitzalm

Foto: Armin Walcher

Rundweg durch die Donnersbachklamm

Länge: 5,43 km
Dauer: 2:15 h
Aufstieg: 212 m
Abstieg: 212 m

Entfernung zum Schloss: 10 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz Gasthof Leitner

Foto: Schladming-Dachstein, Herbert Raffalt

Almenrunde-5-Hüttenweg am Dachstein

Länge: 14,50 km
Dauer: 4:00 h
Aufstieg: 933 m
Abstieg: 933 m

Entfernung zum Schloss: 49 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz Gasthof Edelbrunn

Foto: Schladming-Dachstein, Herbert Raffalt

Ursprungalm-Rundweg

Länge: 1,45 km
Dauer: 0:33 h
Aufstieg: 30 m
Abstieg: 30 m

Entfernung zum Schloss: 34 Minuten mit dem Auto zum Parkplatz Planet Planai nach Schladming, von dort aus mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen zur Ursprungalm